Wyszukiwanie ()
Ebenen einblenden
Ośrodki narciarskie
Narciarstwo biegowe
Noclegi
Lato
Wycieczki piesze
Wycieczki alpejskie
Wycieczki zimowe
Wycieczki rowerowe
Wycieczki biegowe
Jeziora

BERGFEX: Prognoza pogody Austria - Prognoza pogody Austria - Prognoza pogody - Austria

Prognoza pogody Austria

Prognoza pogody Austria

Mapa

Dzisiaj, wtorek

Nach einer zum Teil streng frostigen Nacht und einigen Nebelfeldern in den Tälern und Becken setzt sich tagsüber mehr und mehr die Sonne durch, der Nachmittag bringt dann in weiten Teilen des Landes sehr sonniges Wetter. Im Süden Österreichs ziehen im Laufe der zweiten Tageshälfte vermehrt Wolken auf und etwas zäher könnten die Nebelfelder am Alpenostrand sein. Der Wind weht nur schwach.

Frühtemperaturen meist minus 15 bis minus 4 Grad, in manchen Tälern auch darunter.

Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 2 Grad.

Prognoza

Jutro, środa

Von Süden her breitet sich Schneefall auf die gesamte Osthälfte Österreichs aus. Der Schwerpunkt der Schneefälle liegt in der Früh in Kärnten, der südlichen Steiermark und im Südburgenland, tagsüber zieht der Bereich mit den stärksten Schneefällen unter Abschwächung über den Alpenostrand nach Norden. Vorübergehende Auflockerungen und mitunter sogar Sonnenfenster gibt es am ehesten im Westen sowie in Teilen Oberösterreichs. Der Wind weht schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen.

Frühtemperaturen minus 12 bis minus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 1 Grad.

Pojutrze, czwartek

In Teilen der Osthälfte kann es immer wieder leicht schneien, bis auf ein paar Aufhellungen oder kurze Sonnenfenster am Nachmittag bleibt er Himmel hier meist aber bedeckt. Freundlicher und auch sonniger ist es nach Westen zu. Am Alpenostrand kommt tagsüber mäßiger bis lebhafter Wind aus Nordwest auf, sonst ist es überwiegend schwach windig.

Frühtemperaturen minus 13 bis minus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad.

Piątek

Mit dichten Wolken ziehen neue Schneefälle von Osten her nach Österreich und erfassen allmählich auch den Norden und weite Gebiete an der Alpennordseite. Ganz im Westen bleibt es trocken und aufgelockert mit zeitweiligem Sonnenschein, außerdem gibt es im Süden unter Föhneinfluss einige Sonnenfenster. Der Wind aus Nordwest bis Nord bläst teils lebhaft bis kräftig und eisig kalt. Er kann auch zu Schneeverwehungen führen.

Frühtemperaturen minus 12 bis minus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 5 bis plus 3 Grad.

Sobota

An der Alpennordseite vom Tiroler Unterland bis zum Mariazeller Land halten sich noch länger stärkere Wolken, aus denen zunächst auch noch ein paar Schneeflocken fallen. Im Norden und Osten überwiegen bei trockenen Verhältnissen dichte Wolken. Ganz im Westen sowie generell im Süden ist es allerdings nur gering bewölkt und verbreitet sehr sonnig. Der Wind bläst im Bergland und vor allem am Alpenostrand lebhaft bis stark aus Richtungen um Nordwest. Ansonsten ist es schwach windig.

Frühtemperaturen minus 14 bis minus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 5 bis plus 2 Grad.

Quelle: ZAMG

Wetterradar Austria
Zapowiedź opadów Austria
wto
śro
czw
pią
sob
nie
Ortswetter
Unterkünfte finden Österreich
Ostatnia ocena

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%