BERGFEX-Prognoza pogody Austria - Prognoza pogody Austria - Prognoza pogody - Austria

Prognoza pogody Austria

Prognoza pogody Austria

Mapa
Schowaj mapę

Dzisiaj, niedziela

Österreich liegt in einer nordwestlichen Höhenströmung, dazu ist schwacher Hochdruckeinfluss wetterbestimmend. Folglich überwiegt in weiten Teilen des Landes der Sonnenschein. Anfangs halten sich lokal aber noch ein paar Nebel- oder Hochnebelfelder. Zwar entstehen im Tagesverlauf wieder ein paar Quellwolken, diese bleiben aber meist harmlos. Über den Bergen Westösterreichs können am Nachmittag allerdings lokale Regenschauer oder Gewitter dabei sein. Der Wind weht mäßig aus West bis Nordwest, im Süden ist es windschwach. Tageshöchsttemperaturen 22 bis 28 Grad.

Prognoza

Jutro, poniedziałek

Südlich des Alpenhauptkammes sowie im generell in den westlichen Landesteilen gibt es bereits am Vormittag zahlreiche dichte Wolken sowie erste Regenschauer. Nachmittags mischen sich zusätzlich Gewitter in die Niederschläge. Weiter im Norden und Osten präsentiert sich hingegen das Wetter meist sonnig und trocken. Lediglich ausgedehnte Wolkenfelder in hohen Schichten zieren hier den Himmel. Nachmittags können sich zusätzlich vom Bergland ausgehend erste Quellwolken bemerkbar machen. Die Schauer- und Gewitterneigung bleiben hier zunächst aber noch gering. Es weht schwacher bis mäßiger, am Alpennordrand sowie im südlichen Wiener Becken mitunter auch lebhafter Wind aus Ost bis Südwest. Nach 9 bis 16 Grad in der Früh, Tageserwärmung auf 20 bis 30 Grad, am wärmsten im Westen.

Pojutrze, wtorek

Während im Süden und Südosten der Dienstag noch häufig sonnig und trocken startet, gibt es überall sonst am Vormittag mit Quellwolken bereits erste Regenschauer und Gewitter. Die Sonne zeigt sich insgesamt nur zwischendurch. Spätestens während der Nachmittagsstunden ist schließlich in allen Landesteilen mit zum Teil kräftigen gewittrigen Regenschauern zu rechnen. Abseits von Gewittern weht nur schwacher Wind. In Gewittern frischt dieser jedoch teils kräftig auf. Die Temperaturen in der Früh zwischen 11 und 18 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen sind mit 17 bis 28 Grad erreicht. Wärmer ist es noch einmal im Südosten sowie am Alpenostrand.

Środa, 25.05.

Eine Störungszone liegt über Westösterreich. Hier überwiegen die Wolken und es regnet häufig. Überall sonst scheint zumindest noch ein wenig die Sonne, am meisten im Süden und Südosten. Aber auch hier steigt dann im Tagesverlauf die Schauer- und Gewitterneigung wieder deutlich an. Besonders im Süden und Südosten können die Gewitter kräftig sein. Der Wind dreht auf West bis Nordwest und bläst mäßig, in Gewittern sind aber Sturmböen wahrscheinlich. Frühtemperaturen 10 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen in Regenzonen im Westen oft nur um 15 Grad, im sonnigeren Südosten hingegen bis 28 Grad.

Czwartek, 26.05.

Am Rande einer Tiefdruckzone ziehen meist viele Wolken durch, die Sonne scheint oft nur zeitweise. Zudem können ein paar Regenschauer durchziehen, die Gewitterneigung nimmt gegenüber den Vortagen ab. Etwas mehr Sonnenschein wird für den Süden erwartet, hier steigt das Gewitterpotential in der Folge abermals. Westwind frischt auf, am stärksten ist der Wind im Norden. Frühtemperaturen 9 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen 16 bis 25 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Analyse

12:30
Zapowiedź opadów Austria
nie
pon
wto
śro
czw
pią
Ortswetter
Unterkünfte finden Österreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Odległość <= 25km)

Więcej wyników (Odległość > 25km)

Wszystkie %count% Wyniki wyszukiwania

%name% %region%
%type% %elevation%