Nawigacja po mapach
Wyszukiwanie ()
Ebenen einblenden
Ośrodki narciarskie
Narciarstwo biegowe
Noclegi
Lato
Wycieczki piesze
Wycieczki alpejskie
Wycieczki zimowe
Wycieczki rowerowe
Wycieczki biegowe
Jeziora
Pokaż mapę
Schowaj mapę

BERGFEX: Gmünds Geschichte - erwanderbar - Wędrówka - Wycieczka Karyntia

Gmünds Geschichte - erwanderbar

Gmünds Geschichte - erwanderbar


Wędrówka

Kurzbeschreibung

Geschichtlicher Rundgang / Kalvarienbergkirche / Gruft Lodron

Ocena
Technika
Kondycja
Krajobraz
Przeżycie
Punkt wyjścia

Hauptplatz Gmünd


Zdjęcia
Opis

Den interessantesten Schauplätzen der Gmünder Vergangenheit lässt sich auf einer reizvollen Runde gemütlich nachspüren. Am Oberen Stadttor entdecken wir den aus dem 15. Jahrhundert stammenden Pranger. Am Beginn des überdachten Burgaufanges stoßen wir auf die Altweiberkapelle. Den Aufstieg zur Alten Burg lohnt deren Besichtigung mit prächtigem Turmausblick. Am Weiterweg zur schlicht-eleganten Kalvarienbergkirche verdienen die 7 künstlerisch gestalteten (protestantischen) Kreuzwegstationen Beachtung und die hinter der Burg errichtete Gruft der Grafen Lodron unsere Aufmerksamkeit. Über das Bauchwehbründl und den Radweg R9 wird das Porschemuseum und die sehenswerte Stadtpfarrkirche reicht. Den Ausklang bilden die hinteren mittelalterlichen Gassen mit manch kulturgeschichtlicher Kostbarkeit ehe wir noch bei einem guten Schluck in einem der schönen Gasthäuser am Hauptplatz von Gmünd unsere Wanderung von der Gegenwart ins Mittelalter Revue passieren lassen.

Höchster Punkt
801 m

Rast/Einkehr

In Gmünd möglich!

Mapy

Hiken und Biken mit GPS / Gmünd


Przyjazd

Über die Tauernautobahn A10 - Ausfahrt Gmünd bzw. über die B99, Parkplätze vorhanden


Info-Telefon
0043 (0) 4732 2215 14
Link

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%