Prognoza pogody Austria

Prognoza pogody Austria

Mapa
Schowaj mapę

Dzisiaj, niedziela

Über den Niederungen halten sich zunächst ein paar Nebel- und Hochnebelfelder sowie tiefe Bewölkung, auch im Bergland gibt es Restbewölkung. Im Tagesverlauf setzt sich in den meisten Regionen aber sonniges Wetter durch. Etwas zäher ist die hochnebelartige Bewölkung etwa im Zentralraum sowie am Alpenrand Oberösterreichs. Im Lauf des Nachmittages ziehen im Westen neuerlich ausgedehnte Wolkenfelder auf. Der Wind weht schwach und dreht auf Ost bis Südost. Tageshöchsttemperaturen 4 bis 9 Grad.

Prognoza

Jutro, poniedziałek

Meist zeigt sich der Himmel trüb durch Wolken, im Norden, Osten und Südosten liegen zähe Nebel- und Hochnebelfelder mit einer Obergrenze bis etwa 1100m. Aus dem Nebel nieselt es zeitweise, zwischen etwa 600 und 1100m gibt es örtlich gefrierenden Nebel. Im Westen kommt am Nachmittag Regen und Schneefall auf. Die Schneefallgrenze pendelt zwischen 800 und 1100m Seehöhe. Der Wind weht schwach bis mäßig, im östlichen Flachland zunehmend lebhaft aus Südost bis Ost. Frühtemperaturen minus 3 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 9 Grad, mit den höchsten Temperaturen im Westen.

Pojutrze, wtorek

Über den Niederungen im Norden, Osten und Südosten bleibt es oft beständig trüb durch Nebel und Hochnebel, daraus kann es örtlich und zeitweise etwas nieseln. Auch sonst überwiegen häufig dichte Wolken, von Vorarlberg bis Kärnten regnet es immer wieder leicht. Ab Lagen zwischen 600 und 1300m Seehöhe mischt sich Schnee dazu. Sonnenfenster gibt es nur wenige zwischendurch. Im Flachland des Ostens weht mäßiger bis lebhafter Wind aus Südost, sonst ist es meist nur schwach windig. Frühtemperaturen minus 1 bis plus 4 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 8 Grad.

Środa, 30.11.

In weiten Teilen des Landes bedecken dichte Wolkenfelder den Himmel. Nur in Oberösterreich und Salzburg zeigt sich am Vormittag noch zeitweise die Sonne, ehe es auch hier zuzieht. Im Tagesverlauf setzt zudem von Unterkärnten über die Steiermark und das Südburgenland bis ins südliche Industrieviertel Regen und Schneefall ein. Schneefallgrenze 500 bis 700m Seehöhe. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nord bis Ost. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 6 Grad.

Czwartek, 01.12.

In der Früh und am Vormittag halten sich verbreitet dichte Wolken, vor allem im Süden und Südosten regnet oder schneit es auch ein wenig. Schneefallgrenze von Ost nach West 500 bis 900m. Im Tagesverlauf klingen die Niederschläge im Süden allmählich ab, die Wolken bleiben aber meist dicht. Überall sonst lockert die Wolkendecke hingegen von Nordosten her allmählich etwas auf und zeitweise kommt die Sonne hervor. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordost bis Ost. Frühtemperaturen minus 3 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 6 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Analyse

15:45
Prognoza opadów śniegu Austria
nie
pon
wto
śro
czw
pią
Pogoda dla narciarzy
Unterkünfte finden Österreich
Wydarzenia
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Odległość <= 25km)
Więcej wyników (Odległość > 25km)
Wszystkie %count% Wyniki wyszukiwania
%name% %region%
%type% %elevation%